Ein Toast auf das Brautpaar


Nichts Klügeres gibt es auf der Welt
Als ein verliebtes Paar:
Was gut, was lustig, was gefällt,
Ist ihm allein nur klar.

Ein nichtverliebter geht ums Glück
Wie Katzen um den Brei; ‚
Noch so gelehrt, er tappt umher
In ewger Duselei.

Drum leb das frischentschlossene
Verliebtverlobte Paar,
Und was es hofft und was es wünscht
Das werd in kurzem wahr!

August Kopisch