Dem Brautpaar eine Erstausstattung schenken


Geschenk an das Brautpaar

Womit kann ich der jungen Braut den Hochzeitstag versüßen,
und womit kann ich heute laut am schönsten dich begrüßen?

Ich find nicht Worte inhaltsschwer, und doch möcht ich dir gar zu gern
von Herzen gratulieren. Nun denn, ich will's probieren.

Ich weiß ein junges Ehepaar, hat nichts in Küche und Keller,
die Tischlad, die ist auch noch leer, kein Löffel drin, kein Teller.

Drum bring ich heute mit Bedacht dir eine große Schachtel,
darin ist alle wohl verpackt, vom feinsten Mehl ein Achtel.

Die Suppe isst so gern dein Mann, rühr aber auch ein Ei daran.
Hier einige Kohlraben, die kann dein Mann dir schaben.

Damit ein' Mann gewöhnest du dir unter den Pantoffel,
dir heute auch nicht fehlen soll die nährende Kartoffel.

Mit Milch isst er sie abends gern, geröstet lieben's auch die Herrn,
dazu nimm Fett und Zwiebel, dann schmeckt es gar nicht übel.

Dies bring ich dir, nimm's freundlich an. Viel Glück für dich und deinen Mann.
Zum Schluss noch Erbsen und Linsen und übers Jahr einen Prinzen.