erste Einladung zum Kennenlernen


Gedichtet für eine erste Einladung in einem neu erbauten Haus für betreutes Wohnen der AWO


Das ganze Sehnen, Warten, Hoffen,
es ist nun alles eingetroffen.
Verstaut sind Bett, Matratzenschoner,
wir alle sind nun Mitbewohner,
in diesem neu erbauten Heim,
das muss jetzt auch gefeiert sein.

Den ersten Schritt will ich nun wagen,
da Frohsinn geht auch durch den Magen,
lad‘ ich zur Kaffeetafel ein,
da können wir beisammen sein,
damit man sich zusammenrafft,
dann ist der erste Schritt geschafft.